Heute Morgen stellten wir mit Schrecken fest, dass in der Nacht gemordet wurde…

Während einer Fahrradralley über die gesamte Insel, mussten Hinweise zum Täter und der Mordwaffe gesammelt werden und die ein oder andere Frage zu Land und Leuten beantwortet werden.

Um 16.00 trafen wir uns dann am Leuchtturm und machten uns gemeinsam auf den Weg zur gemeinsamen Messe mit allen Freizeiten.

Zur Zeit tanken wir gerade etwas Kraft nach dem anstrengenden Tag und kickern, quatschen und spielen…

Wenn ich IRGENDWANN die Technik überlistet bekomme, blogge ich auch gern mal mit Fotos 😉

Für FZ D Julia