Ein cooler Tag bei Team Orange

Heute fing der Tag etwas vernebelt an, doch von schlechtem Wetter ist dann nichts mehr zu sehen gewesen . Bei strahlendem Sonnenschein spielten wir heute morgen Siedler im Dorf, wobei in vier Gruppen Rohstoffe gesammelt, ergaunert oder ertauscht werden mussten um das größte Imperium bauen zu können.

Danach ging es mit verschieden Workshops weiter, wo sich jeder eine Aktivität heraussuchen konnte. Dabei waren zum Beispiel Angebote wie Backen, Basteln, an den Strand gehen, den Leuchtturm und das Rettungsbootmuseum besichtigen, ein Geländespiel im Wald und noch Vieles mehr. Nachdem sich die Gruppen aus Teilnehmern von den Freizeiten orange und gelb gefunden haben, ging es auch schon los. Alle hatten sehr viel Spaß und haben Ameland vielleicht noch einmal von einer anderen Seite kennen gelernt.

Nach dem Abend essen hatten alle etwas Zeit auf den Zimmern, bis dann die Bombe geplatzt ist und mitgeteilt wurde, dass es zur Disco ins Schwimmbad geht. Ein Riesen Geschrei ging los und alle sind ganz aufgeregt und voller Vorfreude ihre Taschen packen gegangen. Mit einem Bus ging es dann zum Schwimmbad, wo neben einer Wasserrutsche die Party im Becken abging.

Alle sind wieder heile angekommen und direkt in ihre Betten gefallen, morgen geht es nicht ganz so früh los wie sonst. Morgen ist Brunchtag. Wir freuen uns auf vier verschiedene Essensangebote, Bastelaktionen, und Spiele.

Eine gute Nacht wünscht Team Orange

« »