Ihr Lieben,

Wir m├Âchten uns bedanken – bei allen Kindern, bei allen Leitern, bei allen Kochis und bei allen Eltern!
Danke f├╝r eine wundervolle Woche auf Ameland mit so vielen tollen Momenten, die wir im Herzen behalten d├╝rfen ­čÖé

Im Bus ging auf der R├╝ckfahrt ein Blatt rum, auf dem die Kinder aufschreiben konnten, was Ameland f├╝r sie bedeutet. Hier ein paar Antworten:
Ameland ist f├╝r mich …
…das beste Abenteuer im Jahr.
… ein Ort, um mal abzuschalten.
… Eine Woche ohne Eltern und ein Ort, wo man neue Menschen kennenlernt.
… etwas wo ich mich schon das ganze Jahr vorher freue.
… ganz viele nette Leute treffen.
… eine Woche Spa├č mit Freunden und anderen neuen Freunden.
… eine kleine sch├Âne Insel.
… Entspannung und neue Sachen erlegen. Jedes Jahr ist es so sch├Ân mit euch.
… ein sch├Âner Ort, wo man machen kann, was man will.
… Ein Abenteuer ohne Eltern und ohne Handy oder andere Spielger├Ąte.
… TOLL!
… ein sch├Âner Ort um Pause zu machen.
… eine neue Erfahrung mit vielen kreativen Sachen.
… das Highlight des Jahres immer wieder eine tolle Erfahrung. Eine Woche wo man sich um nichts k├╝mmern muss.
… ein Ort, wo ich ich selbst sein kann.
… ein Ort, wo ich Leiter nerven kann ­čÖé
… ein neues Erlebnis
… eine Chance alles mal ohne Eltern auszuprobieren – ein Abenteuer.
… einfachmal abtauchen und Spa├č haben.

Bei so vielen Dingen k├Ânnen wir einfach nur zustimmen
und damit verabschieden wir uns von euch und freuen uns sehr auf das Ameland-Abenteuer 2020! ­čÖé ?