Wo ist die Stiefelfüllung hin?

Was ihr braucht:
-Eine Mandarine, Nüsse, Schokolade, einen Apfel und einen Stiefel
-Ein Spielgebiet (Outdoor am Besten, mit vielen Bäumen bzw. Büschen)
-Spaß und mindestens 4 Mitspieler (hier gilt, je mehr Spieler desto größer ist der Spaß)

Anleitung:
Während der Spielleiter die Mandarine, Nüsse, Schokolade und den Apfel an verschiedenen Orten versteckt, bilden die Spieler 2 Teams. (Team Nikolaus und Team Knecht Ruprecht)

Ziel des Spiels ist es, dass das Team Nikolaus alle 4 versteckten Gegenstände findet und sie innerhalb der Spielzeit zum Spielleiter bringt, um den Stiefel zu füllen.

Damit es nicht zu einfach wird, gibt es das Team Knecht Ruprecht, welches die Gegenstände, wenn sie diese zuerst finden, beliebig weiter verstecken dürfen.

Wenn ein Spieler aus dem Team Nikolaus grade einen Gegenstand zum Spielleiter bringt, kann dieser gefangen werden, indem man ihn leicht an der Schulter, dem Arm oder dem Rücken antippt. In diesem Fall spielen diese beiden Spieler Drei Runden Schere, Stein, Papier. Wer dieses Duell für sich entscheidet, darf den Gegenstand behalten. Heißt, wenn der Spieler aus dem Team Knecht Ruprecht gewinnt, darf er den Gegenstand neu verstecken, dazu bekommt er 10 Sekunden Vorsprung. In dem Fall das es anders rum passiert, sprich der Spieler aus Team Nikolaus gewinnt, darf er weiter zum Spielleiter rennen. Hierbei bekommt er auch 10 Sekunden Vorsprung um nicht direkt vom selben Gegenspieler gefangen zu werden.

Während eines Duells darf kein weiterer Spieler eines Teams in unmittelbarer Nähe stehen. Hier gilt Katzenwache verboten.

Je nach Größe des Spielgeländes und der Teams sollte die Spielzeit natürlich variieren.

So, und jetzt: Auf die Plätze, Fertig- LOS!