💛 Mittwoch: Ameland -There’s No Place I’d Rather Be

Der Morgen startete nach dem Frühstück mit zwei sportlichen Aktivitäten. Die Kinder konnten wählen zwischen dem Angebot des Tanzens und des Fußballs. Die eine Gruppe tanzte mit Emma und Floh, während die andere Gruppe sich mit Daniel und Leander ein ausgiebiges Fußballspiel lieferte.

Nach dem leckeren Mittagessen von Frikandeln, Bratkartoffeln und Salat konnten die Teilnehmer*innen sich wieder Taschengeld abholen und das Dorf unsicher machen.

Im Anschluss daran ging es für das Spiel “Überlebenskampf” in den Wald. Hier wurde sich noch einmal richtig ausgepowert.

Der Abend wurde mit einer Kino-Nacht nach dem sportlichen Tag ruhig gestaltet. Es wurde gemeinsam der Disney-Film Mulan geschaut.

Liebe Grüße von Juliana und Daniel

Eine Antwort

  1. Echt super, was Ihr Euch immer einfallen lasst!!! Unsere Kinder fahren das erste Mal mit, vom Hörensagen wussten wir ja, dass es toll sein muss. Und nun können wir über das Inseltagebuch so schön Anteil nehmen, das macht echt richtig Spaß!
    Die Oma verfolgt alles übrigens auch ganz begeistert über die Homepage und schrieb uns heute, es sei ja wirklich nicht zu vergleichen mit den Kinderkuren 1953.
    Wohl wahr! :-)))

    Lieben Dank an Euch und herzliche Grüße von Isabel und Matthias Heveling.

Kommentare sind geschlossen.